spotlight-small-02.jpg

Aktuell

Kita.Recht.Symposium

Donnerstag, 7. Juni 2018

In Stuttgart werden aktuell wichtige kommunalpolitische Weichenstellungen zur künftigen Finanzierung von Kindertagesstätten diskutiert.

Das Kita.Recht.Symposium am 4. Juli 2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr soll die relevanten rechtlichen Fragen zu diesem Thema aufzeigen. Rechtsexperten aus ganz Deutschland werden in Fachvorträgen u.a. zu Einzelfragen zur Finanzierung der Angebote von Freien Trägern und der Rechtsansprüche von Eltern Stellung nehmen.

Es erwarten Sie Vorträge unter anderem von :

  • Prof. Dr. Dr. Reinhard Wiesner, Berlin
  • Prof. Dr. Dr. Reinhard Wabnitz, Wiesbaden
  • Rechtsanwältin Gila Schindler, Freiburg
  • Rechtsanwalt Dr. Frahm, Stuttgart

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Anmeldungen sind bis zum 26. Juni 2018 per Email möglich.

weiterlesen

Wechsel im Vorstand der Liga Stuttgart

Dienstag, 15. Mai 2018

Im Mai 2018 verabschiedete der Liga Vorstand sein langjähriges Mitglied Werner Meier von der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs in den wohlverdienten Ruhestand. Gleichzeitig konnte die Nachfolgerin Dr. Dagmar Bluthardt begrüßt werden.

Frau Dr. Bluthardt ist nach ihrem Studium der Sozialen Arbeit in Reutlingen und Tübingen seit mehr als 19 Jahren für die Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs tätig. Die bisherigen Schwerpunkte lagen im Bereich des betreuten Seniorenwohnens.

 Der Liga Vorstand freut sich auf eine positive Zusammenarbeit.

weiterlesen

Einladung zur Podiumsdiskussion

Mittwoch, 11. April 2018

Das Bündnis gegen Armut im Alter lädt herzlich ein zur Podiumsdiskussion "Rente die zum Leben reicht?" am 2. Mai 2018 in Stuttgart.

Alle Informationen erhalten Sie im Flyer.

weiterlesen

Sprecherwechsel bei der Liga der Wohlfahrtspflege in Stuttgart

Dienstag, 23. Januar 2018

Die Liga der Wohlfahrtspflege in Stuttgart, der Zusammenschluss von sozialen Trägern und der Kirchen in Stuttgart, hat einen neuen Sprecher. Für die nächsten zwei Jahre übernimmt der Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Friedhelm Nöh diese Funktion vom Vorstandsvorsitzenden der Evangelischen Gesellschaft (eva) Pfarrer Heinz Gerstlauer. Im zweijährigen Turnus wird die Sprecherfunktion innerhalb der Liga der Wohlfahrtspflege in Stuttgart neu verliehen.

Näheres erfahren Sie in unserer Pressemitteilung.

Friedhelm Nöh

Sprecher der Liga der Wohlfahrtspflege in Stuttgart 2018/2019

weiterlesen

Aktionswoche: "Recht auf Familie-Integration braucht Familienzusammenführung"

Montag, 4. Dezember 2017

Anlässlich des diesjährigen Tages der Menschenrechte am 10.12.2017 ruft die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V. vom 04.-10.12.2017 zur Aktionswoche

„Recht auf Familie - Integration braucht Familienzusammenführung“ auf.

Mit der Aktionswoche möchte die Liga auf die andauernde humanitäre Notlage von vielen geflüchteten Familien aufmerksam machen, die auf ihrer Flucht auseinandergerissen wurden. Die Einheit der Familie ist ein unumstößliches Grund- und Menschenrecht. Die Zusammenführung von Familien mit Flüchtlingsanerkennung  oder mit subsidiärem Schutz ist ein Gebot der Humanität, welches mitunter durch langwierige Asyl- und Visumverfahren beschnitten wird.

Informationsmaterial und Hintergrundinformationen erhalten Sie unter www.recht-auf-familie.liga-bw.de.

Die Liga unterstützt außerdem die Petition von Pro Asyl an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags.   

Die Liga Stuttgart organisierte ein Pressegespräch, in dem Geflüchtete und die Mitarbeitenden zu Wort kamen und Stellung zum Thema beziehen konnten. Der Artikel wurde am 4. Dezember 2017 in der Stuttgarter Zeitung veröffentlicht.

weiterlesen